Überzeugende Ergebnisse

Die Ergebnisse, die Krehl & Partner für die Kunden erzielt, sind der Maßstab. Die hier vorgestellten Cases geben Ihnen Einblicke, wie die Lösungen realisiert und nachhaltig im Unternehmen verankert werden. Und vor allem: Was sie bringen. Die vorgestellten Beispiele sind nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Erfahrungsschatz von über 3.000 Projekten.

 

Wertanalytische Entwicklung einer Maschinengeneration im Bereich Textilmaschinen

Wertanalytische Entwicklung einer Maschinengeneration im Bereich Textilmaschinen - Wichtigkeit eines methodischen Vorgehens auch in der Realisierungsphase eines Value-Management-Projekts

Die Firma MAHLO GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Saal/Donau (Niederbayern). Mit ca. 250 Mitarbeitern entwickelt, produziert und vertreibt Mahlo seit mittlerweile 70 Jahren Richtsysteme, Prozess- und Qualitätskontrollsysteme für bahnförmige Medien wie Textilien und Nonwovens für unterschiedlichste Kundenanforderungen. Die…

 

BEUMER E Tray Sorter (Systemlösung aus dem Bereich Sortieren & Verteilen)

Optimierung der Montage bei Beumer Maschinenfabrik GmbH & Co. KG

„Der einzige Weg, uns zu behaupten, ist über bessere Dienstleistungen und besseren Service. Die Kunden sind Götter.“ (Jeff Bezos, Gründer der Internet-Buchhandlung Amazon). Der Kunde stellt die Anforderungen und ist aktiver Marktgestalter. Viele Managementmethoden vernachlässigen die Kundensicht. Anders ist hier der Ansatz von Wertanalyse und Value…

 

Wertanalytische Überarbeitung der Euroclean-Geschirrbrause

Wertanalytische Überarbeitung einer Geschirrspülbrause bei Gebr. Echtermann GmbH & Co. KG

Die Firma Gebr. Echtermann GmbH & Co. KG fertigt mit 60 Mitarbeitern Armaturen für die Großküche in Iserlohn. Die Firma ist seit 1887 in Familienbesitz und bedient einen Nischenmarkt. Im Vergleich zu den 40 Mio. Haushalten in Deutschland gibt es 220.000 gastronomische Betriebe. Dabei reicht das Spektrum vom Imbiss bis zu großen Cateringunternehmen mit…

 

Liftsystem-Baureihe Shuttle XP

Wenn Kostenoptimierung eigentlich nicht mehr möglich ist – Wertverbesserung durch Value Management bei KardexRemstar

Im Zeitalter zunehmender Bevölkerungsdichte wird die effiziente Nutzung von Flächen immer wichtiger. Gemäß dem Prinzip von Hochhäusern zur effizienten Nutzung von Wohnfläche liegt die Ausnutzung von Lagerfläche im industriellen und wirtschaftlichen Umfeld durch, z.B. Hochregallager, nahe. Hier werden Flächen durch das übereinander lagern von Gütern…

 

Grip-Sammelhalterung

Wertgestaltung an Bauteilen der OBO Bettermann GmbH & Co. KG

Die OBO Bettermann GmbH & Co. KG (OBO) ist ein weltweit führendes Unternehmen für Produkte in allen Bereichen der Elektroinstallation. Mit vielen dieser Produkte ist OBO Weltmarktführer. Etliche Produkte sind bereits seit vielen Jahren im Angebot und bedürfen einer Überarbeitung, einerseits zur Erhaltung der Marktfähigkeit und andererseits zur Sicherung…

 

Controllerbaureihe ILC1xx

Kostenreduzierung in der Automatisierungstechnik bei Phoenix Contact

Durch den nachhaltigen Erfolg des vorangehenden Wertanalyseprojektes, in dem die Peripherie-Module des Inline-Systems betrachtet wurden, sollten nun auch die Steuerungen und Buskoppler des Systems analysiert werden. Das Projekt wurde Anfang 2009 gestartet, als die Dimension des wirtschaftlichen Einbruchs noch nicht absehbar war. Die Ergebnisse der Wertanalyse…

 

Maßnahmen zur Umsetzung der Lean-Prinzipien in der Produktentwicklung von Unternehmen

Schlanke Produktentwicklung – Einführung bei der Sulzer Mixpac AG

Die Entwicklung neuer und innovativer Produkte ist und bleibt die Kernaufgabe eines am Markt erfolgreichen Industrieunternehmens. Doch leichter gesagt als getan, denn auch in diesem Bereich müssen die zur Verfügung stehenden, beschränkten Ressourcen effizient eingesetzt werden. Wie also lassen sich die Prinzipien einer schlanken Produktentwicklung in…

 

WALDNER - Wertanalytische Überarbeitung an einem Laborabzug

Wertanalytische Überarbeitung und Kostenreduzierung an einem Laborabzug - Gewinnung von Marktanteilen durch richtige Produktpositionierung und Wertgestaltung

Die Fa. WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der erfolgreichen WALDNER-Firmengruppe mit Sitz in Wangen/Allgäu. Zum Produktspektrum gehören im Wesentlichen Laborabzüge, -tische und -schränke sowie zugehörige Medienträger. Durch das Wertanalyseprojekt konnten die Herstellkosten des SI-Abzuges um >35% gesenkt werden (gemessen am…

 

Unterschiedliche Fertigungstechnologien ?zur Herstellung von Sitzheizungen

Vom PUSH zum PULL bei W.E.T.

Die Gestaltung und Organisation von Fertigungsprozessen hat einen wesentlichen Einfluss auf die Herstellkosten eines Unternehmens. Zum weiteren Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit wurde mit der externen Unterstützung von Krehl & Partner eine Lean-Production-Line für die Herstellung von litzenbasierten Sitzheizungen bei W.E.T. Automotive Systems AG entwickelt.…

 

Weglassen von Klebepunkten

Ressourceneffizienz und Einsatz der Wertanalyse bei W.E.T.

W.E.T. Automotive Systems AG wurde 1968 in München gegründet. Das Unternehmen steht für technisch fein abgestimmte Produkte von höchster Qualität. W.E.T. wird als zuverlässiger Partner innerhalb der deutschen und internationalen Automobilindustrie geschätzt. W.E.T. ist mit Entwicklungs- und Produktionsstandorten in allen wichtigen Automobilmärkten…

 

Schnellabkühler von Weiss

Wertanalytische Überarbeitung bei Weiss Umwelttechnik GmbH und Vötsch Industrietechnik GmbH

Die Weiss Umwelttechnik GmbH und Vötsch Industrietechnik GmbH sind Markt- und Technologieführer im Bereich Umweltsimulationsanlagen. Um die hervorragende Marktposition bei Schnellabkühlern, einer Produktgruppe aus dem Bereich Klimaschränke für schnelle Temperaturwechsel, auch in Zukunft beizubehalten, müssen die Herstellkosten signifikant gesenkt werden.…