Funktionenanalyse korrekt umgesetzt für mehr Effektivität und Innovation in Projekten

ABSTAND

Ziele:

Nach dem Seminar können die Teilnehmer die Funktionenanalyse effizienter und wirkungsvoller in Workshops einsetzen. Die Teilnehmer können die Funktionenanalyse gezielter einsetzen, um Teams zu motivieren und Kreativität zu fördern.

Seminardesign:

Das 1-tägige Seminar besteht aus Vorträgen, Diskussionen und praktische Übungen. Die Teilnehmer erhalten Seminarunterlagen.

Inhalte:

  • Kunden kennen und verstehen
  • Teams erfolgreich zum Ziel führen
  • Istzustand und Sollzustand korrekt definieren
  • Die Funktion hinter dem Produkt: Funktionen erkennen und korrekt benennen
  • Lösungen finden durch kreatives Denken mithilfe der Funktionenanalyse
  • Funktionen strukturieren: Im Funktionenbaum und im FAST-Diagramm und funktional darstellen

Zielgruppe:

Fachkräfte, die bereits erste Erfahrungen mit der Wertanalyse gemacht haben und nun deren Anwendung speziell bzgl. der Funktionenanalyse optimieren wollen sowie Fach- und Führungskräfte aus Produktentwicklung, Produktmanagement und Konstruktion.

Abstand
Kosten:

795,- Euro pro Person inkl. Seminarmaterial, Teilnahmebescheinigung und Verpflegung zzgl. MwSt.

Termine:

12.02.2020
14.10.2020

Start: 09:00 Uhr, Ende: 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Krehl & Partner – The Value Manager, Kriegsstraße 113, 76135 Karlsruhe

Google Maps

Seminarprogramm (PDF):

Seminarprogramm 2020

Referent:

Dr. Marc Pauwels
Geschäftsführer, Professional in Value Management (PVM), Trainer for Value Management (TVM), Certified Value Specialist (CVS)
Dr. Marc Pauwels ist seit 1999 bei Krehl & Partner tätig, seit 2002 als Gesellschafter und später auch als Geschäftsführer. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in der Planung und Durchführung von Wertanalyse-Projekten zur Optimierung von bestehenden oder zu entwickelnden Produkten und Prozessen. Dr. Pauwels verfügt über umfangreiche internationale Projekterfahrung, sowohl in Europa als auch in Asien und in Nordamerika.
Dr. Pauwels ist seit dem 01.01.2018 Vorsitzender der VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung (GPP). Des Weiteren war Herr Dr. Pauwels über 15 Jahre Vorsitzender des Fachbereichs Wertanalyse/Value Management im VDI.