Viele Herausforderungen – eine Antwort: PURCHINEERING

Karlsruhe, den 02.07.2014

Frank Broeker, Senior Consultant und PURCHINEERING-Master bei Krehl & Partner

Bild.: Workshop-Moderator Frank Broeker, Senior Consultant und PURCHINEERING-Master

Der Einkauf muss ständig die Materialkosten senken und gleichzeitig sollen in der Produktentwicklung die Innovationszyklen verkürzt werden. Da ca. 70% der Herstellkosten in der frühen Produktentwicklungsphase festgelegt werden, ist es naheliegend, dass sich der Einkauf wirkungsvoll im Entwicklungsprozess positioniert. Mit dem PURCHINEERING-Ansatz zeigen wir Ihnen, wie es geht. Lernen Sie diesen auf unserem Workshop im Rahmen des 6. BME Value Days am 22.-23.09.2014 bei Festo kennen. .

Wenn Sie sich über dieses Programm anmelden, erhalten Sie automatisch einen Rabatt in Höhe von 10% auf die reguläre Teilnahmegebühr, was anhand des o.g. genannten Codes nachvollzogen werden kann.

Ebenso erhalten Sie diesen Rabatt über eine Online-Anmeldung unter http://www.bme.de/bme/anmeldung.php?nProgrammID=734. Hier müssen Sie im Feld „Ihre „Mitteilung“ den Code „Sales_KRE“ angeben.

 

Coming Soon

We are currently working on the english version of our site.
Keep updated by follow us on our social networking site.