Preisverleihung bei der Absolventenverabschiedung an der Hochschule Pforzheim im März 2015

Krehl & Partner stiftet Förderpreis für die besten Absolventen des Masterstudiengangs Produktentwicklung - Preisverleihung an der Hochschule Pforzheim

Karlsruhe, den 02.04.2015

Preisverleihung 2015

Bild v.li.: Prof. Dr. Werner Engeln, Preisträger Nico Leibensberger auf der Absolventenverabschiedung der Hochschule Pforzheim am 27. März 2015 (Bildquelle: privat)

Im Rahmen der Laudation am 27.03. hat Krehl & Partner wieder einen Preis für den besten Absolventen im Masterstudiengang Produktentwicklung vergeben. Die Preisverleihung fand im Congress Centrum Pforzheim statt.

Der Preis ging dieses Mal an Herrn Nico Leibensperger. Herr Leibensperger hat zunächst eine Ausbildung als Mechatroniker bei der Firma Felss Gebr. GmbH & Co. KG absolviert, später die Fachhochschulreife nachgeholt und sein Bachelorstudium Maschinenbau an der HS Pforzheim absolviert. Seine Masterthesis schrieb er bei der Firma Bosch zum Thema „Charakterisierung eines Mikrotastarms mit interferometrischer Vermessung der Auslenkung des taktilen Tastelements“. Der Preis wurde von Herrn Prof. Dr. Werner Engeln überreicht.

Bedeutung Produktentwicklung und Nachwuchskräfteförderung

Krehl & Partner hat sich entschlossen den Studiengang weiterhin zu fördern, da das Unternehmen der Meinung ist, dass hervorragend ausgebildete Nachwuchskräfte für die Produktentwicklung sehr wichtig sind. Sie sind der Garant für den zukünftigen Erfolg der Unternehmen im Markt.

Der Masterstudiengang Produktentwicklung, den es seit 2005 an der Hochschule Pforzheim gibt, bietet den Studierenden eine interdisziplinäre Ausbildung und orientiert sich an den aktuellen Herausforderungen der Produktentwicklung in Unternehmen.

Neben fachlichen Themen aus dem Bereich der Produktentwicklung wie beispielsweise Integrierte Produktentwicklung, Qualitätstechniken in der Produktentwicklung, Virtuelle Produktentwicklung werden Themen behandelt, die heute für den Produktentwickler ebenfalls unerlässlich sind. Dazu zählen Themen des Technikrechts, Cross Cultural Management oder auch der Mitarbeiterführung.

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Krehl & Partner und der Hochschule Pforzheim trägt zur Weiterentwicklung von Methoden-Know-how mit wissenschaftlichem Anspruch bei.

 

 

Coming Soon

We are currently working on the english version of our site.
Keep updated by follow us on our social networking site.